führungen

Vermittlungs-Angebot für
Erwachsene im Haydn-Haus Eisenstadt

Rund um die Dauer- und Sonderausstellungen, die Sie als Gast gerne mit Begleittexten und unseren spannenden Audioguides selbst erkunden können, bieten wir für Gruppen und Reisebüros Kostümführungen an. Auch unsere Kuratoren geben gerne vertiefende Einblicke in das Thema der jährlich wechselnden Sonderausstellungen. Eine szenische Abendführung mit Herr und Frau Haydn macht den Besuch des kleinen, feinen Museums zu einem witzig-kulinarischen Erlebnis.

Unsere Führungen versetzen Sie in Haydns barocke Lebenswelt

Führungen und Events

Kostümführung „Frau Haydn erzählt"

Diese Führung zeigt Einblicke in Joseph Haydns Leben, Schaffen und erzählt Geschichten über Musik und die Liebe.

Führungssprache: Deutsch und Englisch

Eintrittspreise
Preis: Eintritt + € 29,– Führungszuschlag pro geführter Gruppe

Führungszeiten
für Gruppen gegen Voranmeldung
von Freitag, 29. März – Montag, 11. November 2019

Kuratorenführung zur Sonderausstellung
„Joseph Haydn. Schüler – Lehrer – Wegbereiter"

Führungssprache: Deutsch
Preis: Eintritt € 5,50

Fixe Führungstermine:

Sonntag, 31. März 2019
Sonntag, 22. September 2019

Szenische Abendführung 
„Bei den Haydns"

Führungssprache: Deutsch
Preis: Eintritt € 25,– (inkl. kleiner Kulinarik und Wein)

Fixe Führungstermine:

Freitag, 10. Mai 2019
Freitag, 24. Mai 2019
Freitag, 5. Juli 2019

Alle Veranstaltungen im Haydn-Haus Eisenstadt
finden Sie hier!

Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Nicole Heiling
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Heiling / Lorenz
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Nicole Heiling
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Heiling / Lorenz
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Nicole Heiling
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Heiling / Lorenz
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Nicole Heiling
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Heiling / Lorenz
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Nicole Heiling
Szenische Abendführung „Bei den Haydns“, Foto: © Heiling / Lorenz